Lebensmittel-Sammelaktion im Advent

für die Krefelder Tafel e.V.

DieTafel (c) Tafel Deutschland e. V.

In unseren Gemeinden hat sich die gute Tradition gebildet, dass wir in der Adventszeit für die Krefelder Tafel Lebensmittel sammeln. In diesem Jahr besteht ein besonders großer Bedarf. Durch die Corona-Zeit ist einerseits die Zahl der Menschen gestiegen, die auf die Hilfe der Krefelder Tafel angewiesen sind, auf der anderen Seite sieht sich die Tafel mit immer weniger werdenden Sachspenden konfrontiert. Bitte unterstützen Sie die Tafel mit Ihrer Sachspende. Gefragt sind wie immer Kaffee, Konserven, haltbare Lebensmittel und wie immer können wir keinen Alkohol, Tabakwaren und verderbliche Lebensmittel annehmen. Jeder einzelne Artikel hilft einem Menschen weiter!

Die Spendenaktion beginnt in der Woche vor dem ersten Advent am 21.11. und endet am 13.12.2020 zum dritten Advent. So ist sichergestellt, dass ihre Spenden die Empfängerinnen und Empfänger rechtzeitig erreichen.

Ihre Spende ist in jedem Pfarrbüro von St. Nikolaus, als auch im Pfarrbüro  der ev. Kirchengemeinde Uerdingen herzlich willkommen.

Für Rückfragen steht Ihnen Diakon Oliver Dröge (Issumer Str. 22, 47809 Krefeld, 02151/5 79 90 79) zur Verfügung.  

Sammelstellen:

Zentrales Pfarrbüro St. Nikolaus, Oberstraße 10, 47829 Krefeld
geöffnet:  Mo.-Fr. von 09-12 Uhr, zusätzlich Di. 15-18 Uhr und Do. 14-17 Uhr

Gemeindebüro St. Pius X. (Gartenstadt), Traarer Str. 380, 47829 Krefeld
geöffnet: Mo. 09-12 Uhr, Mi. 15-18 Uhr, Do. 09-12 Uhr, Fr. 09-13 Uhr

Gemeindebüro St. Margareta (Linn), Issumer Str. 22, 47809 Krefeld
geöffnet: Mi., Do., Fr. 09-12 Uhr

Evangelische Kirchengemeinde Uerdingen / Gemeindebüro, Am Zollhof 1a, 47829 Krefeld
geöffnet: Di. – Fr. 10:00 -12:00