OP-Maskenpflicht in allen Gottesdiensten!

Ab Montag 25. Januar 2021

mouth-nose-protection-5438829_1920 (c) iXimus/pixabay.com

Durch die neuen Verordnungen zum Schutz vor dem Corona-Virus, wird das Tragen von OP-Masken auch in allen
unseren Messen, Gottesdiensten und sonstigen Veranstaltungen in Kirchenräumen notwendig.

Wir können daher einen Einlass in die Kirchen nur mit
OP-Maske (oder höherwertiger)
gestatten.

Einfache Stoffmasken sind ab Montag, 25. Januar 2021 nicht mehr ausreichend.