Festausschuss St. Heinrich

Im Laufe des Jahres werden viele Gottesdienste und Feste miteinander gefeiert. Darum ist der Ausschuss "Feste und Organisation" in der Gemeinde St. Heinrich eine wichtige Institution. Gestaltet werden beispielsweise die traditionelle Karnevalssitzung „Heinis Hausball“, die Seniorensitzung, die Agape nach der Osternachtfeier, die Ü-30 und Ü-60 Parties, Fronleichnam, das Heinrichsfest, Erntedank, Krippenauf- und abbau in der Weihnachtszeit und vieles mehr.

Über 30 Männer und Frauen arbeiten in diesem Ausschuss für unsere Gemeinde mit. In rund vier Sitzungen im Jahr werden die Feiern geplant, und vom Plakatentwurf bis zu den Aufräumarbeiten organisiert und durchgeführt. In Absprache mit dem GdG-Rat hilft der Festausschuss St. Heinrich bei größeren Veranstaltungen in St. Nikolaus, so beim gemeinsamen Pfarrfest St. Nikolaus.

Männer und Frauen, die Interesse haben, ihre unterschiedlichen Fähigkeiten in diesem Ausschuss einzubringen, melden sich einfach im Pfarrbüro, dort erfahren Sie weitere Ansprechpartner.