TfK St. Andreas

Wir sind eine Tageseinrichtung für Kinder der Katholischen Kirchengemeinde St. Nikolaus in Gellep-Stratum und betreuen 38 Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren in 2 Gruppen.

Die Tageseinrichtung liegt zentral, hinter der Kirche im Ortskern von Gellep-Stratum und ist von allen Eltern und Kindern unseres Einzugsgebietes zu Fuß oder mit dem Rad zu erreichen. Der Kindergarten ist ein Teil des Gemeindezentrums. Er liegt im Souterrain des Pfarrheimes, mit Zugangsmöglichkeiten zur Kirche, zum Pfarrsaal und zur Kegelbahn.

Das große Außengelände mit Tannenwald, großer Spielwiese, Kletterbäumen, 2 Sandkästen, einer Spiellandschaft, einer Wasserlandschaft, Hügel mit Tunnel, einem Baumhaus, 2 Schaukeln und einigen kleineren Spielgeräten bieten den Kindern viele Möglichkeiten ihren Tatendrang auszuleben.

Unsere Einrichtung ist ein Lebensraum für Kinder mit christlichem Werthintergrund, der zum Spielen anregen und damit die kindliche Freude am Entdecken und Experimentieren unterstützen möchte. Unter dem Gesichtspunkt „mit den Kindern den Glauben lernen“ wird hier in kindgerechter Weise der Glaube an Gott vermittelt. Über Zeichen, Bilder und Geschichten, bis hin zu Riten und Festen der katholischen Kirche ist alles einbezogen. Katholische Kindergärten erfüllen ihren von Staat und Öffentlichkeit anerkannten Erziehungs- und Bildungsauftrag in Unterstützung und Ergänzung zur Familie.

Unsere Arbeit gründet auf dem christlichen Glauben und dem christlichen Menschenbild.

Die Tageseinrichtung für Kinder ist eine familienergänzende Einrichtung. Für unsere pädagogische Arbeit ist es wichtig, eine vertrauensvolle Atmosphäre zwischen Kindergarten und Elternhaus zu schaffen. Wir verstehen unseren Kindergarten als Lebensraum, in dem sich Kinder wohlfühlen sollen und in dem sie sich angenommen wissen. Wir wollen ihnen ermöglichen, sich selbst in ihrer Individualität zu erkennen und entfalten zu lernen, in der Gemeinschaft mit anderen Kindern. Durch den regelmäßigen Besuch hat das Kind die Möglichkeit mit gleichaltrigen, jüngeren oder auch älteren Kindern in eine Gruppengemeinschaft hineinzuwachsen. Das Umfeld des Kindes ist uns wichtig, besonders die Familie, der wir in schwierigen Situationen nach unseren Möglichkeiten Hilfestellung geben möchten.

Im täglichen Umgang ist uns die Vermittlung von Mitmenschlichkeit wichtig. Gleichwohl wird hier Toleranz und gegenseitige Achtung bezüglich anderer Weltanschauung vermittelt. Wir möchten Kindern und jungen Familien einen Ort geben, an dem sie sich als einen Teil der katholischen Gemeinde erleben können.

Die christliche Erziehung ist ein integrierter Bestandteil der ganzheitlichen Erziehung des Kindes in einer Atmosphäre von Vertrauen und Geborgenheit. Sie will hinführen zur Selbstständigkeit, Entscheidungsfähigkeit, Gemeinschaftsfähigkeit, Lernfreude und freien Entfaltung, in der das Kind sich selbst, seine Umwelt und Gott erfahren kann. Die kindgemäße Glaubensvermittlung geschieht auf der Grundlage der biblischen Botschaft. Dabei versuchen wir die Verbindung unserer Einrichtung mit der Gemeinde erlebbar zu machen.

 

Unsere Öffnungszeiten:

Mo – Do: 7.30 Uhr – 14.45 Uhr Fr: 7.30 Uhr – 14.00 Uhr

 

Legionstraße 40
47809 Krefeld
Telefon: (02151) 57 09 35
Leitung: Ursula Fehmer
E-Mail: